Gemeinsam ermöglichen wir mit Bürgeraktien ökologische, regionale Lebensmittel von Hof und Acker der Bauern auf den Teller.

BIO-FLEISCHEREI MÜLLER IN LEVERKUSEN

Jörg Müller ist Händler in dritter Generation und engagierter Bio-Metzger in Leverkusen. Die Metzgerei ist in einen großen Bioladen integriert. Seit einigen Jahren ist die Fleischerei zusätzlich nach Biolandkriterien zertifiziert. Das Fleisch bezieht Jörg Müller so weit wie es geht aus der Region, ein Blockheizkraftwerk sorgt regenerativ für Energie.

Biometzger Jörg Müller auf der Bio-Gastro Messe in Bonn (Bild: Astrid Piethan)

Mit ihm verbindet uns das Interesse die regionalen Verarbeitungsstrukturen zu erhalten. Und dabei stehen wir vor einem großen Problem: Regionale Fleisch-Erzeuger finden kaum noch Möglichkeiten zum Schlachten in ihrer Nähe. Die wenigen Betriebe, die nach der Reform der EU-Hygiene-Verordnung 2004 noch übrig geblieben sind, haben oft keinen Nachfolger. Kein Wunder, denn derzeit gibt es nur fünf (!) Auszubildende im Fleischerhandwerk in NRW, es werden also in der nächsten Zeit noch weitere Betriebe verloren gehen. Mit weitreichenden Folgen, denn dadurch müssen die Tiere weiter transportiert werden und i.d.R. über Nacht im Schlachthaus bleiben – das bedeutet mehr Angst und Stress bis zur Schlachtung und für Betriebe mit nur wenigen Tieren lohnt sich der Aufwand nicht mehr. Vielfältige Höfe brauchen regionale Schlacht-Möglichkeiten! Die Lösung: Wir arbeiten gemeinsam an einer Mobilen Metzgerei, die ein stressfreies Schlachten auf dem Hof ermöglicht.

Kontakt

Biofleischerei Müller
Görresstraße 1
51373 Leverkusen

Telefon: 0214 – 6 41 54

E-Mail: info@biofleischerei-mueller.de

Webseite: www.biofleischerei-mueller.de

Öffnungszeiten Laden

Montag bis Freitag: 9:00 bis 18:00 Uhr
Samstag: 8:00 bis 13:00 Uhr