Gemeinsam ermöglichen wir mit Bürgeraktien ökologische, regionale Lebensmittel von Hof und Acker der Bauern auf den Teller.

Severin Graf Hoensbroech über “Planetare Belastungsgrenzen – wie lange hält uns die Erde noch aus?”, Rotonda Business Club Köln

Severin Graf Hoensbroech geht der Frage nach, wie lange wir wohl noch so weiter wirtschaften können, ohne dass der Erde die Luft ausgeht – oder geht sie nur uns Menschen aus? Ein spannender und unterhaltsamer Vortrag über unser täglich Brot und was dahinter steckt – von irrwitzigem globalem Handel, Klimaschutz, Massentierhaltung, weltweiten Transporten bis hin zu den zarten Keimen neuen Wirtschaftens.

Severin Graf Hoensbroech ist Regisseur, Schauspieler und Moderator. Er entwickelt das in Familienbesitz befindliche Schloss Türnich, ein Denkmalensemble von nationaler Bedeutung  in Kerpen, zu einem Lernort für Kreislaufprozesse. Zudem setzt er sich für nachhaltige Lebensmittel, u.a. auch für den Ernährungsrat Köln ein. Graf Hoensbroech ist gern gesehender Gastredner und Moderator u.a. bei Stiftungstreffen, Jahrestagungen wie bei der Bethmann Bank oder dem 40jährigen Jubiläum der GLS Bank.

Es wird ein Eintritt von 10 Euro erhoben.
Für Mitglieder des Clubs kostenfrei.

Biogartenmesse auf Schloss Türnich, Kerpen

Die Bio-Gartenmesse mit rund 80 Ausstellern zu nachhaltiger Gartenkultur und Lebensart und einem Programm zu GRÜNEM WIRTSCHAFTEN mit vielen Vorträgen, Initiativen und der Vorführung des Films “Tomorrow”.

Außerdem gibt es einen Bio-Pflanzenmarkt mit Rosen, einheimischen Wildgewächsen, Pflanzen, Saatgut, Kräutern und Produkten zur ökologischen Gartenpflege – sowie zahlreiche Kunsthandwerker und Manufakturen für Gartenmöbel, Skulpturen, Feinkost, Dekoration und Mode.

Wir sind am Sonntag dabei mit Stand und Vortrag um 12 Uhr!