Gemeinsam ermöglichen wir mit Bürgeraktien ökologische, regionale Lebensmittel von Hof und Acker der Bauern auf den Teller.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hoffest auf dem Streuobsthof Bioland Hochgürtel in Wachtberg

17. September 2017 11:00 - 18:00

Ein Hoffest für die ganze Familie mit Lifemusik und Sonnenschein auf dem Streuobsthof in Wachtberg.

Ziegen, Schafe und eine großen Vielfalt von 130 verschiedenen Apfelsorten erwartet die Besucher, darunter etwa 20 bisher noch unbestimmte lokale, alte Sorten sowie auch einige Kirsch-, Pflaumen-, Reineclauden-,Birn- und Walnusssorten. Die Besonderheit ist, dass das Obst wird an „Hochstämmen“ erzeugt wird, auf so genannten Streuobstwiesen. Die Bäume haben eine Stammhöhe von mindestens 1,80m. Die Wurzel ist ein „Sämling“, der ein besonders starkes Wachstum und Langlebigkeit der Bäume bewirkt. Sie tragen zum Erhalt lokaler alter, an den jeweiligen Standort angepasster Obstsorten bei und bieten vielen Vögeln, Insekten, Spinnen und Säugetieren einen geschützten Lebensraum. Darüber hinaus prägen Streuobstwiesen in vorbildlicher Weise unser Landschaftsbild und tragen durch ihr ausgeprägtes Wurzelwerk zu einer sehr guten Wasserspeicherung im Boden bei.

Streuobst ist zudem besonders gesund, unter den alten Sorten finden dich auch für Allergiker in der Regel verträgliche Apfelsorten. Sie enthalten viele Polyphenole, sog. sekundäre Pflanzenstoffe, die einen hohen Gesundheitswert besitzen und vorbeugend gegen Darmkrebs wirken sollen. Sie sind aber hauptsächlich in naturtrüben Apfelsaft enthalten – im klaren Saft sind Polyphenole herausgefiltert. Außerdem sind die alten Sorten besonders reich an Vitamin C und Mineralstoffen.

Ein lohnender Ausflug!

Details

Datum:
17. September 2017
Zeit:
11:00 - 18:00

Veranstaltungsort

Bioland Hochgürtel
Auf dem Acker 1b
Wachtberg, 53343
+ Google Karte anzeigen
Website:
www.bioland-hochguertel.de