Gemeinsam ermöglichen wir mit Bürgeraktien ökologische, regionale Lebensmittel von Hof und Acker der Bauern auf den Teller.

Lade Veranstaltungen
Finde

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Februar 2018

Regionalwert Partnertreffen

26. Februar 14:00 - 16:00

Ein betriebliches Treffen der Regionalwert-Partner. Wir besprechen aktuelle Projekte wie die Mobile Metzgerei, Samenfeste Sorten, Veranstaltungen und loten Kooperationen in Logistik und regionaler Markenbildung aus. Interessenten bitte anmelden unter info@regionalwert-rheinland.de

Mehr erfahren »

Außerordentliche Hauptversammlung der Aktionäre und Aktionärinnen der Regionalwert AG

26. Februar 19:00 - 21:00
Rotonda Business Club, Pantaleonswall 27
Köln, 50676
+ Google Karte

Wir freuen uns sehr, dass wir unsere ersten Beteiligungen, die neuen Partner und Kooperationen denen vorstellen können, die es möglich machen: Unseren Aktionären und Äktionärinnen. Mit dem Kauf von Regionalwert Aktien, unterstützen sie neue Biobetriebe in Erzeugung und Verarbeitung und auch die inhaltliche Arbeit der Regionalwert AG. Mit Veranstaltungen, Vorträgen und Kooperationen machen wir auf eine besonders nachhaltige Landwirtschaft aufmerksam. Leistungen wie Naturschutz durch Hecken, Streuobst und Blühplanzen, Verwendung und Zucht samenfester Sorten, Bruderkalb und Bruderhahn Initiativen, regionale Verarbeitung durch…

Mehr erfahren »

Kleine, feine Bio-Messe für Gastronomen in Bonn

28. Februar 14:00 - 17:00
Haus der Bildung Bonn, Mülheimer Platz 1
Bonn, 53111
+ Google Karte

Der Arbeitskreis "Bio in Bonn" der Initiative zur Gründung eines Ernährungsrates richtet eine kleine Messe für mehr regionale Bioprodukte in der Bonner Gastronomie aus. Veranstaltungsort ist das Haus der Bildung in Bonn, die Messe findet von 14-17 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Wir bitten jedoch für unsere Planung um eine Anmeldung unter info@ernaehrungsrat-bonn.de bis zum 19.02.2018. Bitte geben Sie die geplante Teilnehmerzahl an. Danke! Die Messe wendet sich an Restaurantbesitzer, Betriebsleiter und Einkäufer, die sich für Bioprodukte interessieren und…

Mehr erfahren »
März 2018

Kölner Saatgutfestival

3. März 11:00 - 17:00
VHS Studienhaus am Neumarkt, Cäcilienstr. 35
Köln, 50667
+ Google Karte

Das Netzwerk Gemeinschaftsgärten Köln organisiert im März 2018 in Kooperation mit dem Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt e.V. und der VHS Köln das 3. Kölner Saatgutfestival. Auf dem Festival können überwiegend alte, seltene und samenfeste Sorten gekauft oder getauscht werden. Wer sich für dieses Thema interessiert wird eine Menge Tipps und Tricks zur richtigen Aussaat, Vermehrung und der Gewinnung von Saatgut finden. Ein wichtiger Beitrag zum Erhalt der biologischen Vielfalt und der genetischen Ressourcen. Außerdem gibt es eine mehrere Workshops, Vorträge…

Mehr erfahren »

Regionalwert meets SlowFood Aachen

6. März 19:00 - 22:00

Wir stellen die Regionalwert AG, das Partnernetzwerk und die Kooperationen beim Conviviumn Treffen in Aachen vor. Bei Slowfood treffen wir immer auf Menschen, die sich für gute Lebensmittel und echtes Ernährungshandwerk engagieren. Wir freuen uns auf einen kulinarischen Abend und inhaltlich wertvollen Austausch. Weitere Infomationen folgen.

Mehr erfahren »

Saatgutfestival Düsseldorf

10. März 11:00 - 17:00
Geschwister-Scholl-Gymnasium, Redinghovenstr. 41
Düsseldorf, 40225
+ Google Karte

Auch auf dem inzwischen 4. Saatgutfestival in Düsseldorf wollen die Veranstalter sich für das Bewusstsein der (über-)lebenswichtigen Bedeutung der Vielfalt von Saatgut einsetzen und privaten Gärtnern den Zugang zu seltenen, nicht kommerziellen Sorten sowie zum aussterbenden Wissen rund um die Saatguterhaltung ermöglichen. Um alte und regional gut angepasste Sorten zu erhalten sind diese Kenntnisse von großer Bedeutung. Das Saatgutfestival soll der Vernetzung sowie der Wissensvermittlung dienen. Es wird ein spannendes Programm mit Ständen, Mitmachangeboten, einer Saatgut-Tauschbörse sowie Vorträgen rund um…

Mehr erfahren »

Regionalwert-Netzwerktreffen auf dem Lammertzhof

17. März 14:00 - 17:00

Netzwerktreffen zum regionalen Biomarkt im Rheinland.  Wie können wir die Potentiale noch besser nutzen? Die Bürgeraktiengesellschaft, die im April 2016 in Köln gegründet wurde, unterstützt regionale Betriebe und nachhaltiges Wirtschaften durch finanzielle Beteiligungen, partnerschaftliche Beratung und dem Aufbau eines Partnernetzwerks. Erste Beteiligungen, neue Partnerbetriebe und Kooperationen werden vorgestellt. Wir wollen gemeinsam für mehr gute und regionale Bio-Lebensmittel sorgen. Dafür unterstützt die Regionalwert AG mit dem Geld von Bürgern und Bürgerinnen erste Projekte wie eine mobile Metzgerei, regionale Käserei und Molkerei sowie die Gründung neuer…

Mehr erfahren »

“Politischer Suppentopf” in Aachen mit SlowFood und MISEREOR

25. März

Diskutieren, Schnippeln, Handeln – unter diesem Motto laden MISEREOR und Slow Food Aachen dazu ein, Visionen für eine zukunftsfähige Landwirtschaft und Ernährung zu entwickeln – denn die sind bitter nötig! Wir nennen das "Politischer Suppentopf", ein Tagesworkshop, der bereits in vielen Regionen Deutschlands stattgefunden und viel Anklang gefunden hat. Am 25. März 2018 kommt er endlich nach Aachen. Bei dem Workshop werden mehrere regionale Initiativen/Vereine/Höfe dabei sein und (symbolisch) ihre Zutaten für ein zukunftsfähiges Ernährungssystem vorstellen, wir sind auch eingeladen.…

Mehr erfahren »
April 2018

BioWest in Düsseldorf

29. April 10:00 - 18:00
BioWest, Messeplatz 1
Düsseldorf, 40474 Deutschland
+ Google Karte

Die regionale Messe für Biolebensmittel in NRW, Saarland und Rheinland-Pfalz. Mit etwa 500 Ausstellern und 5.000 Besuchern bietet die Messe ein umfangreiches und insbesondere regionales Angebot. Auch kleinere Anbieter finden hier ein ausgesuchtes Publikum. Da wollen wir dabei sein. Näheres demnächst hier. Informationen zur Messe: www.biowest.info

Mehr erfahren »

Bornheimer Frühlingserwachen – Kunst und (Bio-)Landwirtschaft an fast 40 Stationen

29. April 11:00 - 17:00

Beim "Frühlingserwachen im Vorgebirge" präsentieren sich seit dem Jahr 2008 die Landwirte und Kunststätten aus dem Bornheimer Vorgebirge am letzten Sonntag im April mit einem gemeinsamen Aktionstag. Wanderer und Radfahrer erfahren auf einer Tour durch die Bornheimer Landschaften vieles Wissenswertes zu regionalen Produkten und Angeboten. Darunter bieten viele Bio-Höfe jeweils ein breites Angebot an Informationen, Jungpflanzen und Kräuterverkauf, Musik, Märchenerzählen, Treckerfahrten und Kulinarik an. Eine schöne Gelegenheit die Erzeuger und Betriebe kennen zulernen. Der Besuch einer ausreichenden Anzahl der angebotenen Stationen…

Mehr erfahren »
Mai 2018

Tag der Artenvielfalt Botanische Gärten Bonn

27. Mai 10:00 - 18:00

Im Mai 1992 wurden in Rio de Janeiro mehrere internationale Konventionen, darunter die Konvention über die Biologische Vielfalt, verabschiedet. Zur Erinnerung an diesen Meilenstein in der Erhaltung der biologischen Vielfalt hat die UN diesen Tag zum UN-Tag der Artenvielfalt erklärt. Die Botanischen Gärten feiern diesen Tag als „Schatzkammer Botanische Gärten“ am Sonntag, 27.05.18, 10 – 18 Uhr Auf einen Markt der Möglichkeiten werden der Schutz der Pflanzen- und Tiervielfalt in das Bewusstsein der Menschen gerückt. Die Botanischen Gärten der Universität…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren