Gemeinsam ermöglichen wir mit Bürgeraktien ökologische, regionale Lebensmittel von Hof und Acker der Bauern auf den Teller.

FilmFair Bonn: “Code of Survival – Das Ende der Gentechnik!”

Über Code of Survival diskutierten Getrud Falk, FIAN Deutschland, Bernd Schmitz, Bio-Bauer der SoLawi Bonn, mit Moderatorin Dorle Gothe, von der Regionalwert AG Rheinland (links im Bild). Foto: FilmFair

Beeindruckend: die Bonner Filmfair 2017!

Voller Saal bei dem Film “Code Of Survival – das Ende der Gentechnik” moderiert von Vorstand Dorle Gothe. Referenten waren Biobauer Bernd Schmitz vom Hanfer Hof und Gertrud Falk von FIAN Deutschland, eine Organisation die sich für ein Recht auf Nahrung einsetzt.

Fazit der Diskussion: Essen ist genug für alle da, es ist nur ungerecht verteilt und landet fast zur Hälfte auf dem Müll. Die sogenannte Terminator-Technik kann dauerhaft keine höheren Erträge versprechen, laugt aber die Böden aus und hat gefährliche Nebenwirkungen.

Zum Inhalt des Films hier entlang.