Gemeinsam ermöglichen wir mit Bürgeraktien ökologische, regionale Lebensmittel von Hof und Acker der Bauern auf den Teller.

Halbzeit! Ihr seid klasse

Es ist genau Halbzeit in der Kapitalerhöhung und es wurden bereits 500.000 Euro gezeichnet!
Wir freuen uns sehr über so viel Zuspruch! Damit können wir viele weitere Projekte möglich machen – und es sind auch noch einige angefragt.

Zudem  gibt es aktuell gibt es eine Förderung des Landes NRW für mobile Schlachteinheiten – da müssen wir dringend aktiv werden. Engpässe entstehen gerade auch bei der Geflügelschlachtung und bei der Geflügelaufzucht. Helft mit, erzählt von uns oder teilt Beiträge auf Facebook oder Instagram – jeder Klick hilft, um der Agrarwende ein Stückchen näher zu kommen – denn es wissen noch viel zu wenige Konsument*innen, dass jeder Einkauf die Welt beeinflusst, ob man das will (und weiß) oder nicht.

Bis zum 15.03.2021 können noch Aktien gezeichnet werden!