Gemeinsam ermöglichen wir mit Bürgeraktien ökologische, regionale Lebensmittel von Hof und Acker der Bauern auf den Teller.

Heute: Kick-off Ernährungsrat Bergisches Land

Kick-off für einen Ernährungsrat Bergisches Land im Kulturbahnhof Overath. Das Ziel: eine regionale, saisonale, gesunde und nachhaltige Ernährung. Ein toller Tag mit informativem und intensiven Austausch und interessanten Ansatzpunkten für Bildung in Kitas und Schule u.a. mit Theater und dem LVR Museum in Lindlar, für die Öko-Modellregion RheinBerg und die Regionalmarke Bergisch pur, engagierte Streuobstinitiativen im Bergischen, das Projekt regionales Wertschöpfungszentrum und Projekte der Regionalwert AG Rheinland, die Bergische Arche des SlowFood Conviviums und so vielen mehr. Auch Vertreter des Abfallwirtschaftsverbands, der Bergischen Lebensmittelretter, der Dehoga Nordrhein, ein Unverpacktladen, eine SoLaWi, Umweltschutzverbände (BUND, RBN), die Klimafreunde RheinBerg sowie etliche interessierte Bürger*innen der Einladung. Geschnibbelt wurde gemeinsam – komponiert von Nicolas Ting (vongrundaufgut – im Coworking Space von Himmel un Ääd in Köln zu Hause).

Da geht was zusammen – im April ist die Gründung, und wir haben unterschrieben dabei zu sein!