Gemeinsam ermöglichen wir mit Bürgeraktien ökologische, regionale Lebensmittel von Hof und Acker der Bauern auf den Teller.

Regionalwert im Münsterland – Vortrag im Sozialseminar in Lienen

Der Vortrag von Vorstand Dorle Gothe fiel bei der Veranstaltung des Sozialseminars Lienen der Evangelischen Kirche und dem Ortsverband Landwirtschaft auf fruchtbaren Boden. Nachdem das Konzept der Bürgeraktiengesellschaft und Voreile einer ökologische-nachhaltigen Wirtschaftsweise vorgetragen waren, wurde noch lange und intensiv diskutiert.

V.l.n.r.: Dorle Gothe (Rergionalwert-AG), Anja Oetmann-Mennen und Edgar Klinger (Sozialseminar).

Im Münsterland sind in der Mehrzahl Tierhaltungsbetriebe ansässig, die hauptsächlich konventionell wirtschaften. Viele davon in familiären Strukturen, die an ihre Grenzen stoßen. Eine Umstellung auf ökologischen Landbau setzt hohe Investitionen voraus, die nicht allein die Landwirte schultern können. Sichere Abnahmestrukturen müssen ebenso vorhanden sein. Genau deswegen wurde die Regionalwert AG gegründet: es braucht einen starken Verbund vom Acker bis zum Teller. Ein toller Austausch – und großes Interesse war im Raum. Wir sind gespannt wie es weitergeht!