Gemeinsam ermöglichen wir mit Bürgeraktien ökologische, regionale Lebensmittel von Hof und Acker der Bauern auf den Teller.

Nominiert für den Nachhaltigkeitspreis der Neumarkter Lammsbräu Brauerei

Jede*r kann einen Beitrag leisten – aber nur gemeinsam werden wir das Ziel erreichen. Genau an dieser Idee setzt das Konzept der Regionalwert AGs an.
Hier werden Bürger*innen und Betriebe aus Landwirtschaft, Verarbeitung, Handel und Gastronomie, die den Nachhaltigkeitsgedanken teilen, zusammengebracht und können gemeinsam zu einer regionalen, nachhaltigeren Land- und Ernährungswirtschaft beitragen. Durch Bürgeraktien werden Biobetriebe entlang der regionalen Wertschöpfungskette unterstützt – in einem regionalen Partnernetzwerl arbeiten sie gemeinsam daran mehr regionale Bioware in den Markt zu bringen. Gut für Mensch, Tier und Umwelt. Im deutschsprachigen Raum wurden schon 8 Regionalwert AGs gegründet, in weiteren 8 Regionen haben sich Initiativen zur Gründung gebildet. Die regionale Ebene bietet außerdem die Möglichkeit regionale Förderinitiativen wie die Öko-Modellregionen oder LEADER in den Aufbau regionalen, nachhaltiger Strukturen einzubinden. Über die Regionalwert Impuls GmbH sind wir miteinander eng vernetzt und tauschen innovative Konzepte für regionales Bio aus.
Diese Idee hat nicht nur viel Anklang gefunden, sondern jetzt auch eine Nominierung für den Nachhaltigkeitspreis der Brauerei Neumarkter Lammsbräu 2021 erhalten. Wir freuen uns riesig, für diesen wichtigen Preis ausgewählt zu sein. Wir werden weiterhin an unserer Vision festhalten und sind uns sicher, dass so etwas Gutes entstehen kann – gemeinsam als Teil eines besseren Ganzen.