Gemeinsam ermöglichen wir mit Bürgeraktien ökologische, regionale Lebensmittel von Hof und Acker der Bauern auf den Teller.

Unser Team ist gewachsen!

Neben Cornelia Kirchner (rechts) wird Vorständin Dorle Gothe (Mitte) nun auch von Mona Beckmanns (links) unterstützt.
Cornelia ist bereits seit letztem Sommer Teil des Teams und koordiniert das Forschungsprojekt Regiosöl. Sie ist Expertin im Bereich der Partizipativen Garantiesysteme (PGS), einem alternativem Zertifizierungssystem für lokale Vermarktung von Bioprodukten, welches sie zuvor bei IFOAM – Organics International unterstützt hat. Ihr Interesse liegt schon seit dem Studium bei lokalen ökologischen Ernährungssystemen und dem Erhalt von kleinbäuerlichen Strukturen.
Mona übernimmt seit Januar 2022 die Bereiche Öffentlichkeitsarbeit und Weiterentwicklung unseres regionalen Partnernetzwerk. Darin hat sie als Netzwerkerin und Gründerin Erfahrung, denn als Vorstandsmitglied der Hofkollektiv – Solawi hat sie eine der ersten solidarischen Hofgenossenschaften im Oberbergischen Land mitgegründet und beschäftigt sich intensiv mit der Frage, wie sich bäuerliche Landwirtschaft fair und zukunftsfähig aufstellen kann.
Wir freuen uns sehr auf die weitere Zusammenarbeit!
Fotografie: Astrid Piethan