Gemeinsam ermöglichen wir mit Bürgeraktien ökologische, regionale Lebensmittel von Hof und Acker der Bauern auf den Teller.

Wir sind Teil vom innovativen Gut Kremershof

Wir freuen uns sehr, nun Teil von Gut Kremershof in Wipperfürth zu sein.

Thorsten und Rahel Kremershof hatten einen intensiven Bio-Milchviehbetrieb und hätten  beinahe einen neuen Milchviehstall für knapp 2 Mio. Euro gebaut – der Klassiker, danach ist man für 30 Jahre verhaftet. Thorsten wurde immer stiller und stiller, er rechnete sich das mehrfach durch – übrig blieb für einen 24/7 Job ungefähr so viel wie das Kindergeld der Familie. Sie schafften die Milchkühe ab und luden Städter ein, ihren Hof zukunftsfähig zu gestalten. Mona Beckmanns und Lucas Danisch folgten dem Aufruf und schafften im Team unglaubliches: Eine gemeinnützige Genossenschaft mit über 200 Genossinnen, eine Solawi Hofkollektiv mit 150 Anteilen und 3 festangestellten Gärtner:innen – alles in einem Jahr.

Nun geht es mit unserer Beteiligung um den Umbau des landwirtschaftlichen Betriebes in einen regenerativen, silvopastoralen Agroforstbetrieb mit Mutterkuh- und Hühnerhaltung weiter. Die Gemeinschaft der SolaWi stärkt der Familie Kremershof den Rücken und steht als Vertriebsweg für weitere Produkte bereit. Und wir sind sicher, da kommt noch mehr!