Gemeinsam ermöglichen wir mit Bürgeraktien ökologische, regionale Lebensmittel von Hof und Acker der Bauern auf den Teller.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

2. Bio-Gastro Messe in Bonn

25. März 14:30 - 17:00

Nach dem Erfolg letztes Jahr in Bonn und Köln wird es dieses Jahr wieder eine Messe für mehr regionale Bioprodukte in der Bonner Gastronomie geben. Die 2. Regionale Bio-Gastro Messe mit Speed-Dating “Bio-Bauer meets Koch” wird von dem Arbeitskreis Bio in Bonn, der Initiative für einen Ernährungsrat ausgeführt.
Veranstaltungsort ist das BaseCamp in Bonn, die Messe findet von 14:30-17 Uhr statt.

Mitglieder des AK Bio in Bonn sind u.a. die Regionalwert AG Rheinland, SlowFood Bonn und die Dehoga Nordrhein – ab Anfang Februar voraussichtlich auch die Biostadt Bonn (der Beschluss ist in Vorbereitung). Wir freuen uns, dass die Messe beim letzten Mal so gut angenommen wurde und einige Lieferbeziehungen entstanden sind. Viele Gastronomen des AK Gemeinschaftsverpflegung waren anwesend, einige mit mehreren tausend Essen am Tag. Durch den Beschluss der Stadt Bonn einen Anteil von 10% Bio in einigen Kita-Essen festzuschreiben, hat sich schon einiges getan. Wir hoffen auf noch viel mehr.

Die Messe wendet sich an Restaurantbesitzer, Betriebsleiter und Einkäufer, die sich für Bioprodukte interessieren und ihren Bedarf regional decken möchten. So ermöglicht die Messe den Kontakt zwischen regionalen Erzeugern, Vermarktern und Abnehmern. Ziele sind das Aufzeigen von Chancen zur Versorgung von Gastronomiebetrieben in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis mit schmackhaften, regionalen und biologisch erzeugten Lebensmitteln und das gegenseitige Kennenlernen der Akteure.

Anlass der Messe ist, dass für eine regionale Versorgung der Gastronomie mit biologisch erzeugten Produkten einige Hürden bestehen. Einzelne Erzeuger können nur bestimmte Produkte in begrenzter Menge liefern. Das ist für viele Abnehmer zu wenig. Außerdem ist das Angebot nicht übersichtlich zusammengefasst, die regionalen Bio-Angebote müssen erst aufwendig recherchiert werden. Dafür ist im Alltagsgeschäft der Gastronomen in der Regel keine Zeit. Die Veranstaltung bringt alle Akteure zusammen: Händler und Erzeuger mit ihren Produkten und Möglichkeiten, Gastronomen mit fachkundigen Ansprechpartnern für ihre Fragen zu Produktqualität, Erzeugungsmengen und Einkaufsmöglichkeiten.

Wir freuen uns, dass Frau Ministerin Heinen-Esser die Messe eröffnen wird.

Weiter Informationen zum Programm und den Ausstellern folgen.

Details

Datum:
25. März
Zeit:
14:30 - 17:00

Veranstaltungsort

BaseCamp Bonn
In der Raste 1
Bonn, 53129
+ Google Karte
Website:
www.basecamp-bonn.de