Gemeinsam ermöglichen wir mit Bürgeraktien ökologische, regionale Lebensmittel von Hof und Acker der Bauern auf den Teller.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Regionalwert im Rheinland – Partner und Projekte online

17. August 19:00 - 20:30

Die Regionalwert AG Rheinland wurde im April 2016 von 36 Aktionär*innen mit einem Grundkapital von 460.000 Euro gegründet, gleich schon mit einer Beteiligung am Breuner Hof.

Heute hat die Bürgeraktiengesellschaft neun Beteiligungen und verfügt über ein Grundkapital von 1,75 Mio. Euro, zur Verfügung gestellt von 536 Aktionär*innen.

Insgesamt sind bereits 754.100 Euro Kapital investiert:

  • Breuner Hof zur Hofnachfolge
  • Edelkäserei Kalteiche zur regionalen Verarbeitung
  • Biohof StadtLandGemüse zur Existenzgründung
  • Birkenhof zur Erweiterung von Hofladen, Café und Veranstaltungsraum
  • Obsthof Rönn für Klimaschutzmaßnahmen im Bioland Obstbau
  • Bio-Molkerei Schauhof zur regionalen Verarbeitung
  • Regionale Grundversorgerkiste “Himmel un Ääd” zur regionale-biologischen Versorgung und zur Vermarktung der Regionalwert-Produkte
  • Bürger machen Landwirtschaft zur Nachfolge auf dem auf dem Hellmese Hof durch ein ganzes Dorf
  • Regionalwert Impuls GmbH zur bundesweiten Vertretung und Weiterentwicklung der Regionalwert-Bewegung und der Regionalwert-Marke

Weitere Beteiligungsprojekte mit einem Volumen von etwa 600.000 Euro sind in Bearbeitung, darunter eine Bio-Molkerei, ein Projekt zu mobiler Metzgerei, Stallbau mit Käserei, Bio-Weinbau und zu weiteren handwerklichen Bio-Produkten.

Am 17.08.2020 möchten wir ihnen einige unserer Projekte und Partner vorstellen. Eine Übersicht über unsere Partner finden Sie hier – die Beteiligungen haben wir hier und hier vorgestellt.

Wir freuen uns auf den Austausch.

Stefan Gothe, Aufsichtsratsvorsitzende der Regionalwert AG Rheinland, wird die Veranstaltung moderieren.

Die Veranstaltung findet online statt. Bitte melden sie sich unter info@regionalwert-rheinland.de an.

 

Details

Datum:
17. August
Zeit:
19:00 - 20:30