Gemeinsam ermöglichen wir mit Bürgeraktien ökologische, regionale Lebensmittel von Hof und Acker der Bauern auf den Teller.

Wir wünschen ein glückliches, nachhaltiges Jahr 2021!

Mit voller Kraft ins Neue Jahr.

Ein ungewöhnlicheres Jahr 2020 liegt hinter uns – trotz der vielen Einschränkungen, gerade bei Veranstaltungen und persönlichem Austausch, konnten wir im Jahr 2020 die 3. Kapitalerhöhung erfolgreich abschließen, zehn neue Regionalwert-Partnerbetriebe gewinnen und die Anzahl der Beteiligungen von fünf auf zehn verdoppeln. Zudem konnten wir uns gemeinsam mit vielen Initiativen in NRW für eine wirklich nachhaltige Landwirtschaft einsetzten: in der Stellungnahme zum Rheinischen Revier, mit dem Projekt RegioSÖL und der Regionalwert-Nachhaltigkeitsanalyse, im Dialogprozess der Regionalbewegung NRW und zum Weltbodentag. Gar nicht mal so schlecht, wie wir finden.

Nun starten starten wir mit der laufenden Kapitalerhöhung in das neue Jahr 2021 für weitere wichtige Projekte für regionale Verarbeitung und ökologischen Landbau. Noch bis zum 15.03.2021 können Regionalwert-Aktien gezeichnet werden, über 400.000 Euro sind gezeichnet, wir freuen uns über jede Mithilfe, um auf knapp 1 Mio. Euro zu kommen. Viele Projekt warten auf eine Beteiligung. Schon jetzt sind unsere Aktionär*innen bereits an 10 Betrieben beteiligt, die besonders nachhaltig wirtschaften.

Wir wünschen allen Leser*innen viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr!